Leicht wie eine Feder - befreit von Schmerz und Widerstand - 2-Tage-Seminar in 49324 Melle am 01. & 02. Juni 2019

Den Schmerzkörper kann man sich als eine Art Datenbank mit allem gespeicherten Leid und Schmerz vorstellen, die das Ego nutzt, um seine Daseinsberechtigung zu rechtfertigen. Der Schmerzkörper repräsentiert all deine Widerstände und wird genährt von negativen Emotionen, Glaubenssätzen und unverarbeiteten Traumata. Er hält dich im Kreislauf von Schmerz und Leiden fest. In diesem Tagesseminar wirst du die Funktionsweise des Schmerzkörpers kennen lernen und Techniken an die Hand bekommen, mit denen du Widerstände im Allgemeinen und diesen Körper auflösen kannst, so dass du dich für ein glückliches und schmerzfreies Leben entscheiden kannst. Du bist schließlich hier auf diesem Planeten, um dich freudvoll in einem tiefenentspannten, leichten und gesunden Körper auszudrücken und dich des Lebens zu erfreuen. Sei leicht wie eine Feder und genieße deinen neuen Körper und deinen transformierten Geist!

Seminarzeiten:

Einlass jeweils 30 Minuten vor Seminarbeginn.

Samstag; 09:30 Uhr - 16:00 Uhr

Sonntag: 09:30 Uhr -  16:00 Uhr 

Extrem leckeres veganes Mittagessen kann auf Wunsch an beiden Tagen dazu gebucht werden und muss vor Ort in der Landesturnschule bar bezahlt werden.

Veranstaltungsort & Übernachtungsmöglichkeit:

Landesturnschule Melle, Veranstaltung im Spiegelsaal

Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße 16

49324 Melle

Hier ein Link zum Veranstaltungsort, falls du noch Fragen hast, die Wegbeschreibung brauchst oder  oder eine Übernachtung buchen willst:

https://www.ntbwelt.de/der-ntb/einrichtungen/landesturnschule-melle.html