Impressum, AGBs & Datenschutzerklärung

 

 

IMPRESSUM

 

Claudia Glück

Brunnenstr. 19

 78554 Aldingen

Tel. 07424 / 7031422

Mobil: +4917643824316 - Mobil erreichbar immer nur bis 18:00 Uhr

E-Mail: info@claudia-glueck.com

Internet: www.claudia-glueck.com


Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a UStG: DE 188 919 941

 

 Finanzamt Tuttlingen

 

AGBs

  Allgemeines

 

Nachstehende Allgemeine Geschäftsbedingungen vom Zentrum für Glückseligkeit gelten für alle Yogakurse, offene Stunden, Seminare, Healing Sitzungen und sonstige Leistungen.  Abweichenden Vorschriften des Vertragspartners widerspreche ich hiermit ausdrücklich. Alle Nebenabreden bedürfen der schriftlichen Bestätigung meinerseits.

  

"Zentrum für Glückseligkeit" ist jederzeit berechtigt, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen einschließlich aller eventuellen Anlagen mit einer angemessenen Kündigungsfrist zu ändern oder zu ergänzen. Vorher eingehende Aufträge werden nach den dann noch gültigen alten Allgemeinen Geschäftsbedingungen bearbeitet.

 
Anmeldungen zu den Kursen, Vertragsabschluss und Rücktritt

 

 Die Anmeldung zu den von mir angebotenen Yogakursen ist nur schriftlich möglich und ist verbindlich. Ein Rücktritt ist nur bis 15 Tage vor Beginn möglich - eine Bearbeitungsgebühr von EUR 20,- wird dafür in Rechnung gestellt. Bei späterer Abmeldung ist die Hälfte der Kursgebühr zu entrichten, es sei denn ein/e Teilnehmer/in rückt nach.  Dies gilt nur für die normalen Yogakurse. Alle Bedingungen bezüglich der angebotenen Seminare sind auf dem jeweiligen Anmeldeformular zum Seminar zu finden.

 

Sollte zur ersten Kursstunde das Anmeldeformular noch nicht vorliegen, kommt es durch die Teilnahme am Kurs zu einem stillschweigenden Vertrag, wobei das Anmeldeformular nachgereicht werden muss.

  

Mit Erhalt der Anmeldung zu Kursen, offenen Stunden und Seminaren haben wir einen rechtsverbindlichen Kaufvertrag miteinander abgeschlossen und Sie akzeptieren meine AGB im Ganzen. Bei Schreib-, Druck- und Rechenfehlern auf der Website/Angebotsseite ist "Zentrum für Glückseligkeit" zum Rücktritt berechtigt.

 

Haftung für Personen- & Sachschäden im Zusammenhang mit der Teilnahme am Unterricht 

  

Die Teilnahme an den Yogakursen, offenen Stunden, Seminaren & Healing Sitzungen  erfolgt auf eigenes Risiko und in Eigenverantwortung. Jegliche Haftung für Schäden und Verletzungen an Personen oder Sachen ist ausgeschlossen. Die Kurse und Stunden und Healing Sitzungen ersetzen nicht den Besuch beim Heilpraktiker/Arzt.

Besonderer Passus für Teilnahme an von Claudia Glück veranstalteten Urlaubsreisen mit Yogasessions

Reiseausschluss:

Wenn Teilnehmer die Durchführung einer Reise nachhaltig stören indem sie das geordnete Zusammenleben der Gruppe erheblich stören, behindern, bzw. eine Gefahr für sich selbst oder andere darstellen, kann die Veranstalterin den Reisevertrag ohne Weiteres kündigen und den Teilnehmer/ die Teilnehmerin von der Reise ausschließen. Die Kosten der Rückreise und alle anderen aus der Kündigung resultierenden Kosten gehen zu Lasten des Teilnehmers.

  

Haftung für Inhalte

 Die Inhalte meiner Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte kann ich jedoch keine Gewähr übernehmen.

 

Als Diensteanbieter bin ich gemäß § 6 Abs.1 MDStV und § 8 Abs.1 TDG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Diensteanbieter sind jedoch nicht verpflichtet, die von ihnen übermittelten oder gespeicherten fremden Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werde ich diese Inhalte umgehend entfernen.

  

Haftung für Links

Mein Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte ich keinen Einfluss habe. Deshalb kann ich für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werde ich derartige Links umgehend entfernen.

  

Urheberrecht

 Die Betreiberin der Seiten ist bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen.

 

Die durch die Seitenbetreiberin erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung der Erstellerin. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

 

Datenschutzerklärung auf Grundlage der DSGVO

Die Nutzung meiner Seite ist ohne eine Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Für die Nutzung einzelner Services meiner Seite können sich hierfür abweichende Regelungen ergeben, die in diesem Falle nachstehend gesondert erläutert werden. Deine personenbezogenen Daten (z.B. Name, Anschrift, E-Mail, Telefonnummer, u. ä.) werden von mir nur gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts verarbeitet. Daten sind dann personenbezogen, wenn sie eindeutig einer bestimmten natürlichen Person zugeordnet werden können. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes findest du im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG). Nachstehende Regelungen informieren dich insoweit über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung, die Nutzung und die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch das Zentrum für Glückseligkeit unter der Leitung der Freiberuflerin Claudia Glück.

Ich weise darauf hin, dass die internetbasierte Datenübertragung Sicherheitslücken aufweist, ein lückenloser Schutz vor Zugriffen durch Dritte somit unmöglich ist.

 

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten

 

Soweit ich für Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten eine Einwilligung der betroffenen Person einhole, dient Art. 6 Abs. 1 lit. a EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) als Rechtsgrundlage.

 

Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die zur Erfüllung eines Vertrages, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, erforderlich ist, dient Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO als Rechtsgrundlage. Dies gilt auch für Verarbeitungsvorgänge, die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind.

 

Soweit eine Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, der die Freiberuflerin Claudia Glück unterliegt, dient Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO als Rechtsgrundlage.

 

Welche Daten erhebt diese Website von Dir?

Diese Website erhebt personenbezogene Daten von dir zur Abwicklung der von dir ausgewählten Angebote und Dienste. Dies erfolgt insbesondere bei der Buchung eines durch mich durchgeführten Seminars, die Teilnahme an Veranstaltungen, die Bestellung des Newsletters.

Bitte beachte, dass insbesondere bei der Buchung von Seminaren auch personenbezogene Daten Mitreisender erhoben werden können. Du solltest daher sicherstellen, dass sämtliche Informationen, die sich auf Dritte beziehen, mit dem Einverständnis dieser Personen von dir bereitgestellt werden.

Ich willige ein, dass Claudia Glück meine personenbezogenen Daten zur Begründung, Durchführung und Abwicklung meines Vertragsverhältnisses verarbeitet und nutzt.

Ich willige ein, dass Claudia Glück meine personenbezogenen Daten verarbeitet und nutzt, um mir Info-Material per Mail zuzusenden.

Der Verwendung deiner personenbezogenen Daten für Werbezwecke kannst du jederzeit widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Eine Mitteilung in Textform (z.B. E-Mail, Brief) reicht hierfür aus.
Nutze dafür einfach folgende Kontaktinformationen:

Hinweis: Nach §38 Bundesdatenschutzgesetz-neu (BDSG-neu) muss ein Datenschutzbeauftragter benannt werden, wenn sich in der Regel mindestens zehn Personen ständig mit der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten beschäftigen. Da ich eine Freiberuflerin ohne Angestellte bin, ist dies nicht nötig.


Per E-Mail:
info@claudia-glueck.com


Per Post:
Claudia Glück
Zentrum für Glückseligkeit
Brunnenstr. 19

78554 Aldingen


Cookies

Ich verwende auf meiner Seite sog. Cookies zum Wiedererkennen mehrfacher Nutzung meines Angebots, durch denselben Nutzer/Internetanschlussinhaber. Cookies sind kleine Textdateien, die dein Internet-Browser auf deinem Rechner ablegt und speichert. Sie dienen dazu, meinen Internetauftritt und meine Angebote zu optimieren. Es handelt sich dabei zumeist um sog. "Session-Cookies", die nach dem Ende deine Besuches wieder gelöscht werden.
Teilweise geben diese Cookies jedoch Informationen ab, um dich automatisch wieder zu erkennen. Diese Wiedererkennung erfolgt aufgrund der in den Cookies gespeicherten IP-Adresse. Die so erlangten Informationen dienen dazu, meine Angebote zu optimieren und dir einen leichteren Zugang auf unsere Seite zu ermöglichen.
Du kannst die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung deines Browsers verhindern; ich weise dich jedoch darauf hin, dass du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen meiner Website vollumfänglich nutzen kannst.

Serverdaten
Aus technischen Gründen werden u.a. folgende Daten, die dein Internet-Browser an mich bzw. an meinen Webspace-Provider übermittelt, erfasst (sogenannte Serverlogfiles):

- Browsertyp und -version
- verwendetes Betriebssystem
- Webseite, von der aus du uns besuchst (Referrer URL)
- Webseite, die du besuchst
- Datum und Uhrzeit deines Zugriffs
- deine Internet Protokoll (IP)-Adresse.

Diese anonymen Daten werden getrennt von deinen eventuell angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert und lassen so keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zu. Sie werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, um meinen Internetauftritt und meine Angebote optimieren zu können.

Newsletter
Ich biete dir auf meiner Seite die Möglichkeit, meinen Newsletter zu abonnieren. Mit diesem Newsletter informiere ich dich in regelmäßigen Abständen über meine Angebote. Um meinen Newsletter empfangen zu können, benötigst du eine gültige E-Mailadresse und die Eingabe deines vollen Namens. Weitere Daten werden meinerseits nicht erhoben. Die so erhobenen Daten werden ausschließlich für den Bezug meines Newsletters verwendet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten meiner Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht. Das Abonnement dieses Newsletters kannst du jederzeit kündigen. Dazu musst du mir nur eine E-Mail senden und in den Betreff: Newsletter abbestellen angeben. Einzelheiten hierzu kannst du jedem einzelnen Newsletter entnehmen. Ich biete dir auf meiner Seite die Möglichkeit, mit mir per E-Mail und/oder über ein Kontaktformular in Verbindung zu treten. In diesem Fall werden die vom Nutzer gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung seiner Kontaktaufnahme gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten meiner Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht. 

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten nach Anmeldung zum Newsletters durch den Nutzer ist bei Vorliegen einer Einwilligung des Nutzers Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

 

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiberin der Seiten behält sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Einsatz von Google-Analytics mit Anonymisierungsfunktion
Ich setze auf meiner Seite Google-Analytics, einen Webanalysedienst der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“ ein. Google-Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf deinem Computer gespeichert werden und hierdurch eine Analyse der Benutzung der Website durch dich ermöglichen.
Die durch diese Cookies erzeugten Informationen, beispielsweise Zeit, Ort und Häufigkeit deines Webseiten-Besuchs einschließlich deiner IP-Adresse, werden an Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Ich verwende auf meiner Website Google-Analytics mit einer IP-Anonymisierungsfunktion. Deine IP-Adresse wird in diesem Fall von Google schon innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt und dadurch anonymisiert.
Google wird diese Informationen benutzen, um deine Nutzung unserer Seite auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für mich zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.
Google wird, nach eigenen Angaben, in keinem Fall deine IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Du kannst die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung deiner Browser-Software verhindern; ich weise dich jedoch darauf hin, dass du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen meiner Website vollumfänglich nutzen kannst.
Des Weiteren bietet Google für die gängigsten Browser eine Deaktivierungsoption an, welche dir mehr Kontrolle darüber gibt, welche Daten von Google erfasst und verarbeitet werden. Solltest du diese Option aktivieren, werden keine Informationen zum Website-Besuch an Google Analytics übermittelt. Die Aktivierung verhindert aber nicht, dass Informationen an mich oder an andere von mir gegebenenfalls eingesetzte Webanalyse-Services übermittelt werden. Weitere Informationen zu der von Google bereitgestellten Deaktivierungsoption sowie zu der Aktivierung dieser Option, erhältst du über nachfolgenden Link: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Einsatz von Google-Maps
Ich  setze auf meiner Seite die Komponente "Google Maps" der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“, ein.
Bei jedem einzelnen Aufruf der Komponente "Google Maps" wird von Google ein Cookie gesetzt, um bei der Anzeige der Seite, auf der die Komponente "Google Maps" integriert ist, Nutzereinstellungen und -daten zu verarbeiten. Dieses Cookie wird im Regelfall nicht durch das Schließen des Browsers gelöscht, sondern läuft nach einer bestimmten Zeit ab, soweit es nicht von dir zuvor manuell gelöscht wird.
Wenn du mit dieser Verarbeitung deiner Daten nicht einverstanden bist, so besteht die Möglichkeit, den Service von "Google Maps" zu deaktivieren und auf diesem Weg die Übertragung von Daten an Google zu verhindern. Dazu musst du die Java-Script-Funktion in deinem Browser deaktivieren. Ich weise dich jedoch darauf hin, dass du in diesem Fall die "Google Maps" nicht oder nur eingeschränkt nutzen kannst.
Die Nutzung von "Google Maps" und der über "Google Maps" erlangten Informationen erfolgt gemäß den Google-Nutzungsbedingungen
http://www.google.de/intl/de/policies/terms/regional.html
sowie der zusätzlichen Geschäftsbedingungen für „Google Maps“
https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html.

Einsatz von facebook-Komponenten

Ich setze auf meiner Seite Komponenten des Anbieters facebook.com ein. Facebook ist ein Service der facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA.
Bei jedem einzelnen Abruf meiner Webseite, die mit einer solchen Komponente ausgestattet ist, veranlasst diese Komponente, dass der von dir verwendete Browser eine entsprechende Darstellung der Komponente von facebook herunterlädt. Durch diesen Vorgang wird facebook darüber in Kenntnis gesetzt, welche konkrete Seite unserer Internetpräsenz gerade durch dich besucht wird.
Wenn du unsere Seite aufrufst und währenddessen bei facebook eingeloggt bist, erkennt facebook durch die von der Komponente gesammelte Information, welche konkrete Seite du besuchst und ordnet diese Informationen deinem persönlichen Account auf facebook zu. Klickst du z.B. den „Gefällt mir“-Button an oder gibst du entsprechende Kommentare ab, werden diese Informationen an dein persönliches Benutzerkonto auf facebook übermittelt und dort gespeichert. Darüber hinaus wird die Information, dass du meine Seite besucht hast, an facebook weitergegeben. Dies geschieht unabhängig davon, ob du die Komponente anklickst oder nicht.
Wenn du diese Übermittlung und Speicherung von Daten über dich und dein Verhalten auf meiner Webseite durch facebook unterbinden willst, musst du dich bei facebook ausloggen und zwar bevor du meine Seite besuchst. Die Datenschutzhinweise von facebook geben hierzu nähere Informationen, insbesondere zur Erhebung und Nutzung der Daten durch facebook, zu deinen diesbezüglichen Rechten sowie zu den Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz deiner Privatsphäre: https://de-de.facebook.com/about/privacy/
Eine Übersicht über die Facebook-Plugins findest du unter https://developers.facebook.com/docs/plugins/

Einsatz von YouTube-Komponenten mit erweitertem Datenschutzmodus
Auf meiner Webseite setze ich Komponenten (Videos) des Unternehmens YouTube, LLC 901 Cherry Ave., 94066 San Bruno, CA, USA, einem Unternehmen der Google Inc., Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein.
Hierbei nutze ich die von YouTube zur Verfügung gestellte Option " - erweiterter Datenschutzmodus - ".
Wenn du eine Seite aufrufst, die über ein eingebettetes Video verfügt, wird eine Verbindung zu den YouTube-Servern hergestellt und dabei der Inhalt durch Mitteilung an deinen Browser auf der Internetseite dargestellt.
Laut den Angaben von YouTube werden im " - erweiterten Datenschutzmodus -" nur Daten an den YouTube-Server übermittelt, insbesondere welche meine Internetseiten du besucht hast, wenn du das Video anschaust. Bist du gleichzeitig bei YouTube eingeloggt, werden diese Informationen deinem Mitgliedskonto bei YouTube zugeordnet. Dies kannst du verhindern, indem du dich vor dem Besuch meiner Website von deinem Mitgliedskonto abmeldest.
Weitere Informationen zum Datenschutz von YouTube werden von Google unter dem folgenden Link bereitgestellt:
https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Einsatz von PayPal als Zahlungsart
Solltest du dich im Rahmen deines Bestellvorgangs für eine Bezahlung mit dem Online-Zahlungsdienstleister PayPal entscheiden, werden im Rahmen der so ausgelösten Bestellung deine Kontaktdaten an PayPal übermittelt. PayPal ist ein Angebot der PayPal (Europe) S.à.r.l. & Cie. S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg. PayPal übernimmt dabei die Funktion eines Online-Zahlungsdienstleisters sowie eines Treuhänders und bietet Käuferschutzdienste an.
Bei den an PayPal übermittelten personenbezogenen Daten handelt es sich zumeist um Vorname, Nachname, Adresse, Telefonnummer, IP-Adresse, E-Mail-Adresse, oder andere Daten, die zur Bestellabwicklung erforderlich sind, als auch Daten, die im Zusammenhang mit der Bestellung stehen, wie Anzahl der Artikel, Artikelnummer, Rechnungsbetrag und Steuern in Prozent, Rechnungsinformationen, usw.
Diese Übermittelung ist zur Abwicklung deiner Bestellung mit der von dir ausgewählten Zahlungsart notwendig, insbesondere zur Bestätigung deiner Identität, zur Administration deiner Zahlung und der Kundenbeziehung.
Bitte beachte jedoch: personenbezogenen Daten können seitens PayPal auch an Leistungserbringer, an Subunternehmer oder andere verbundene Unternehmen weitergegeben werden, soweit dies zur Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen aus deiner Bestellung erforderlich ist oder die personenbezogenen Daten im Auftrag verarbeitet werden sollen.
Abhängig von der über PayPal ausgewählten Zahlungsart, z.B. Rechnung oder Lastschrift, werden die an PayPal übermittelten personenbezogenen Daten von PayPal an Wirtschaftsauskunfteien übermittelt. Diese Übermittlung dient der Identitäts- und Bonitätsprüfung in Bezug auf die von dir getätigte Bestellung. Um welche Auskunfteien es sich hierbei handelt und welche Daten von PayPal allgemein erhoben, verarbeitet, gespeichert und weitergegeben werden, entnehme der Datenschutzerklärung von PayPal unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full

 

Dein Recht auf Auskunft, Berichtigung und Löschung deiner personenbezogenen Daten.

Recht auf Auskunft über deine bei mir gespeicherten Daten.
Du bist berechtigt, einen Auszug über die bei mir gespeicherten Daten über dich zu verlangen, falls du überprüfen möchtest, welche Informationen ich über dich speichere. Die Beantragung des Auszugs ist kostenfrei..

Recht auf Berichtigung.
Du hast das Recht, unrichtige oder unvollständige Daten die Claudia Glück über dich gespeichert hat, zu berichtigen.

Recht auf Löschung (“Recht auf Vergessenwerden”).
Du hast das Recht, die Löschung deiner personenbezogenen Daten zu beantragen, sofern diese für den Zweck, für den sie erhoben wurden, nicht länger notwendig sind. Ich möchte jedoch darauf hinweisen, dass Claudia Glück gesetzlichen Verpflichtungen unterliegt, die ihr nicht erlauben, bestimmte Informationen direkt zu löschen. Diese Verpflichtungen resultieren aus Buchhaltungs- und Steuergesetzen. Ich kann deine personenbezogenen Daten jedoch blockieren und damit die Verarbeitung für andere als die gesetzlich vorgeschriebenen Zwecke verhindern.  

Recht auf Widerspruch
Du kannst darüber hinaus jederzeit ohne Angabe von Gründen von deinem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und die erteilte Einwilligungserklärung mit Wirkung für die Zukunft abändern oder gänzlich widerrufen. Du kannst den Widerruf entweder postalisch oder per E-Mail an mich übermitteln. Es entstehen dir dabei keine anderen Kosten als die Portokosten bzw. die Übermittlungskosten nach den bestehenden Basistarifen.

Nutze dafür einfach folgende Kontaktinformationen:

Per E-Mail:
info@claudia-glueck.com


Per Post:
Claudia Glück
Zentrum für Glückseligkeit
Brunnenstr. 19

78554 Aldingen

Datenschutzbeauftragter

Nach §38 Bundesdatenschutzgesetz-neu (BDSG-neu) muss ein Datenschutzbeauftragter benannt werden, wenn sich in der Regel mindestens zehn Personen ständig mit der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten beschäftigen. Da ich alleine als Freiberuflerin arbeite, ist dies in meinem Fall nicht nötig.
Für etwaige Fragen, die Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung deiner personenbezogenen Daten betreffend, kannst du mich folgendermaßen kontaktieren:


Per E-Mail:
info@claudia-glueck.com

Per Post:

Claudia Glück
Zentrum für Glückseligkeit
Brunnenstr. 19

78554 Aldingen